Oberrohrdorf ist ein begehrter Wohnort an bevorzugter Lage am südlichen Heitersberg. Gelegen zwischen dem Bezirkshauptort Baden und dem Mutschellenpass, am Rande des Reusstals inmitten intakter Landschaften, welche zum Biken, Wandern, Joggen und vielem mehr einladen.

Die vielen in den letzten Jahren entstandenen Wohnbauten im modernen Stil, prägen das Dorfbild und sind Zeugen einer sich stets gut entwickelnden Wirtschaftlichkeit und damit einhergehenden hohen Lebensqualität.

Das Bauprojekt setzt in dieser Umgebung ein eigenständiges, starkes Zeichen, indem es eine zeitgemässe Architektur verwendet. Eine Architektur, die zuallererst die Wichtigkeit des behaglichen Wohnens zelebriert.

Klares Design


Innen wie aussen zeichnet sich die architektonische Sprache durch ein klares Design aus.

Die grossen Fensterflächen lassen die Lichtstimmungen vom Sonnenaufgang bis zur Abenddämmerung in die Wohnungen fliessen und verbinden die Innenräumen mit der Umgebung.

Intelligente Raumkonzepte


Durch ein kluges Raumkonzept entstehen feine Abstufungen zwischen privaten und halböffentlichen Bereichen, zwischen Bereichen für Eltern und Kinder mit zugehörigen Bädern und Ankleiden wie die verschiedenartig differenzierten Raumbildungen, welche die einzelnen Nutzungsqualitäten ohne gegenseitige Beeinträchtigung zur Geltung bringen.

Sind Sie interessiert?


Gerne stellen wir Ihnen die detaillierten Unterlagen bei Interesse zu. Der Bezug ist voraussichtlich Herbst/Winter 2022.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Ich bin/wir sind an folgenden Wohnungsgrössen interessiert:
Wie wurden Sie auf das Projekt «Edera» aufmerksam?*
Ich bin/wir sind bis jetzt in*
*Pflichtfelder
Vermarktung
Markstein AG
Haselstrasse 16
5401 Baden
056 203 50 50
baden@markstein.ch
markstein.ch
Architektur
Moser Architekt AG
Bernerhaus
Weite Gasse 13
5400 Baden
moserarchitekt.ch
Bauherrschaft
Konsortium Gwiggweg
c/o Moser Domicilium AG
CH-5400 Baden